Montag, 30. September 2013

Shrug "Purzel" aus der Farbenmix-Zwergenverpackung II

Aus einem Rest orangefarbenem Nicky und dem hübschen petrolblauen Lillejersey entstand dieses Schätzchen hier: Ein Shrug also eine kurze Jacke ähnlich einem Bolero. Dieses Modell aus der Zwergenverpackung II von Farbenmix ist zum Wenden konzipiert und damit sehr gut als Kinderkleidungsstück geeignet - spuckt sich das Kleinchen z.B. mal voll unterwegs, kann man den unschönen Fleck abtrocknen und die Jacke einfach wenden. Oder wenn Mama mal wieder nicht weiß, ob sie lieber orange oder petrol möchte als Farbe des Tages, dann hat sie so einfach beides in petto und kann nach Lust und Laune kombinieren.
Eigentlich ist die Jacke als Bindevariante angelegt, aber ich fand die Druckknöpfe Praktischer, da sie flach sind und wahrscheinlich weniger drücken als es ein Schleifchen getan hätte, sobald man die Maus dann mal in die Trage bugsiert und herumträgt oder wenn man das Kleinchen doch mal auf den Bauch legen will oder... Naja, ihr wisst, was ich meine.
Die Ärmel habe ich einfach jeweils nach innen umgeschlagen und mit Geradstich gesäumt. Ich finde für Nicky eignet der sich fast besser als der Dreifach-Geradstich. Die Stichlänge habe ich ein wenig weiter eingestellt und dadurch haben die Nähte auch nicht wirklich viel an Dehnbarkeit eingebüßt. Sie dekorativ nach außen zu krempeltn sieht superniedlich aus, finde ich und der Kontrast der Fraben kommt voll zur Geltung.
Der Schnitt ist einfach und geht schnell. Ich finde ich super und kann ihn nur weiterempfehlen!





Keine Kommentare:

Das könnte dich auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...