Freitag, 28. August 2009

Glück


1. Entschuldigung an mein Schwesterlein, dass ich noch keine neuen Katzenbilder eingestellt habe wie versprochen. Nunja, gestern haben sich nämlich noch ein paar erfreuliche Dinge ereignet, die direkt zu 2. überleiten:

Siri und Peanut haben ein neues Zuhause!

Nachdem eine neue Interessentin sich leider (mal wieder) als Enttäuschung erwiesen hatte, waren wir ziemlich froh als kurz darauf eine E-Mail von Michi und Thomas kam - bei den beiden hatten sich unsere Racker aber bisher am wohlsten gefühlt und die Chemie hatte einfach gestimmt, da waren sich alle Beteiligten einig.

Damals waren wir nach ihrem Besuch zuversichtlich gewesen, dass wir endlich die passenden Dosenöffner gefunden hatten, doch dann hatten sie plötzlich abgesagt und wir wussten nicht warum, da sie keine Bedenken uns gegenüber geäußert hatten, als sie da gewesen waren.

Nach ihrer Absage waren wir natürlich traurig und ein bissel verwirrt. Aber als wir ihnen dann nochmal hin und her geschrieben hatten, um ihnen auf den Zahn zu fühlen, stellte sich dann heraus, dass sie die beiden Miezeln eigentlich so gerne genommen hätten, aber ziemlich Bedenken hatten wegen ein paar Faktoren wie z.B. die vermeintlich kostenintensive Erstausstattung.

Wieder schrieben wir eine Nachricht, versuchten anzurufen, erreichten das Paar leider nicht, denn im Internet kosten die Katzenutensilien weniger als im Fachhandel vor Ort. Mein Freund suchte sogar alles zusammen, schickte die Links zum Shop im Web, wo ein komplettes Basisset weniger als 60 Euro kosten würde (sogar inklusive Balkonnetz!).

Dann warteten wir auf die Antwort... lange... naja nicht wirklich, aber es kam uns lange vor. Thomas schrieb dann nach ein paar Tagen. Er sagte ab und wir waren wieder enttäuscht. Aber in der Nachricht stand endlich drin, was die beiden wirklich drückte:
Wir hatten zwar gesagt, wenn sie zwei Kätzchen nähmen, würden wir etwas weniger Schutzgebühr nehmen wollen, aber offensichtlich war das kein greifbarer Gedanke für die beiden gewesen oder es war ihnen entgangen...

Als wir Michi dann am Telefon erreichten, war sie glaube ich, der glücklichste Mensch des Abends. Uns war es immer wichtiger gewesen, dass die Katzen ein gutes Heim bekommen und hatten uns auch gewünscht, dass Pean und Siri zusammen bleiben würden, also sagten wir ihr nochmal, dass wir ihnen die Katzen gerne anvertrauen würden und dass, wie schonmal angeboten, mit einem für beide Seiten fairen Rabatt, weil es ja in unserem Sinne wäre, wenn sie zwei unserer Kinder nähmen. Sie war sehr dankbar und glücklich! Und wir erst. Später am Abend haben sie und ihr Freund dann noch mit meinem Schatz einen Termin ausgemacht für Samstag, da besprechen wir die Details. Das Paar war sowas von aus dem Häuschen, sage ich euch! Sie haben gleich das Katzenzubehör aus dem Internet-Tierladen nochmal angeschaut, dass wir rausgesucht hatten, weil bald ein kleines weißes und ein kleines weiß-oranges Pupsie auf den Sachen, die sie bestellen wollen, herumhoppsen werden.

Tja... "Jeden Tag eine gute Tat" heißt es doch bei den Pfadfindern... das waren mindestens drei gute Taten, wenn man genau sein möchte:

* Pean und Siri bekommen liebe Eltern, die uns ab und zu hoffetnlich mal ein Bild der zwei schicken.

* Michi und Thomas sind glücklich ihre Traumkatzen, in die sie sich bei ihrem Besuch verliebt hatten, zu bekommen.


* Wir sind überglücklich, dass unsere Kleinen ihre perfekten Dosenöffner gefunden haben und bald deren leben bereichern werden.

Kommentare:

Schmiddi hat gesagt…

w00t

Marianne hat gesagt…

Hallo. Bin durch Zufall auf Deine Seite gstossen und habe eben mit Hingabe Deinen Blog gelesen.
Wir haben auch 2 katzen (Geschwister) und wissen, was an Kosten auf einen zukommen kann.
Drum verstehe ich nicht, dass Leute schon so bei der Erstaustattung nachrechnen und Geld zusammen nehmen müssen und sich nach "schlechtem Gefühl" dann doch für Katzen entscheiden >betrifft Thomas und Michi"

Unser Kater war schon wegen einer chron. Magenkrankheit so oft beim Arzt, das hat echt gekostet. Also beim Katzenfutter wird es sicher nicht bleiben.....


LG von Marianne

Das könnte dich auch interessieren...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...